Trainee bei der Stadt Oldenburg

Die Stadt Oldenburg bietet für Hochschulabsolventinnen und Hochschulabsolventen ein abwechslungsreiches Traineeprogramm als Sprungbrett für Ihren Berufseinstieg in die Stadtverwaltung an. Der ideale Einstieg, um nach dem Studium vielfältige, praktische Erfahrungen zu sammeln und mit der klaren Perspektive einer späteren Weiterbeschäftigung. Sie werden mit wichtigen Aufgaben betraut und lernen von erfahrenen Praktikerinnen und Praktikern.

In 2017 und 2018 haben wir Traineestellen für die Studienrichtungen Architektur, Bauingenieurwesen, Stadtplanung sowie Soziale Arbeit, Sozialpädagogik oder (frühkindliche) Pädagogik besetzt. In 2019 werden vorerst keine Traineestellen ausgeschrieben. Berufsanfängerinnen und Berufsanfänger sind herzlich eingeladen sich über die Traineestellen hinaus auf unsere Stellenausschreibungen zu bewerben»

Ihre Perspektive: Abwechslung!
Unser zweijähriges Traineeprogramm ist für Sie die ideale Chance, die Herausforderungen einer Verwaltung kennen zu lernen. Als Trainee lernen Sie durch ‚Training on the job‘ das vielfältige und anspruchsvolle Aufgabenspektrums der Stadtverwaltung aus erster Hand kennen und haben die Chance, Ihre Ideen direkt mit einzubringen. Sie arbeiten an einem festen Einsatzort entsprechend Ihrer Profession und lernen mindestens 2 weitere Stationen kennen. Diese Stationen werden entsprechend Ihres Arbeitsfeldes nach inhaltlichen Schnittstellen zu benachbarten Themengebieten sowie Ihren persönlichen Interessen in einem individuellen Plan zusammengestellt.
Während des gesamten Programms arbeiten Sie an vielseitigen Themen mit. Durch eine enge Betreuung und die Möglichkeit zur Teilnahme an Fort- und Weiterbildungsangeboten entwickeln Sie sich sowohl fachlich, als auch persönlich weiter.

Kontakt
Wenn Sie Fragen haben oder weitere Informationen benötigen, schreiben Sie uns gerne eine E-Mail oder rufen Sie uns an:

Annelene Hansen
Telefon: 0441 235-3862
E-Mail: annelene.hansen(at)stadt-oldenburg.de