Ammergaustraße teilweise gesperrt

Wegen Kanal- und Straßenausbauarbeiten ist die Ammergaustraße im Abschnitt vom Kreuzungsbereich Hochheider Weg bis zum Trommelweg bis voraussichtlich 31. Dezember für den Durchgangsverkehr voll gesperrt. Eine Umleitung ist eingerichtet. Anwohnerinnen und Anwohner können während der Baumaßnahme ihre Grundstücke erreichen. Mit dem Rad oder zu Fuß gibt es keine Einschränkungen.

Hochheider Weg: Arbeiten liegen im Zeitplan

Die Kanalbauarbeiten im Hochheider Weg sind weitestgehend abgeschlossen. Allerdings bleibt die Straße ab dem Kreuzungsbereich Großer Kuhlenweg/Flötenstraße bis zum Kreuzungsbereich Mühlenhofsweg für den Kfz-Verkehr wegen den endgültigen Straßenausbauarbeiten bis zum 31. Dezember weiterhin voll gesperrt. Die Flötenstraße ist in diesem Bereich nach wie vor nur über die Nadorster Straße erreichbar.