Stadt schließt Ämter für Publikumsverkehr

Die Stadt Oldenburg reagiert mit einer weiteren Maßnahme auf die Ausbreitung des Coronavirus und unterbindet den Publikumsverkehr in den Ämtern der Stadtverwaltung. Die städtischen Ämter bleiben deshalb seit Montag, 16. März 2020, geschlossen.

Diese Maßnahme dient dazu, den persönlichen Kontakt weiter einzuschränken. Dennoch bleiben wir für Sie erreichbar, über Telefon, Mail oder Anrufe in den Ämtern.

Auch diese Maßnahme dient der Sicherheit der Bevölkerung, wir bitten dafür um Verständnis.

Der Abfallwirtschaftsbetrieb hat seit Montag, 16. März 2020, 12 Uhr, bis auf Weiteres seine Wertstoffannahmestellen in Neuenwege, Barkenweg 6, und am Langenweg, Felix-Wankel-Straße 7, geschlossen. Die Annahme von schadstoffhaltigen Abfällen aus privaten Haushalten ist im Bereich der Wertstoffannahmestelle Neuenwege weiterhin möglich.

Weitere Informationen

Hier finden Sie Auskünfte zum Umgang mit dem Coronavirus »

Wegen der vielen Fragen aus der Bevölkerung zum Thema Coronavirus richtet die Stadt ein Bürgertelefon ein, das auch am Wochenende für Auskünfte zur Verfügung steht. Das Bürgertelefon im ServiceCenter ist unter 0441 235-4550 samstags und sonntags jeweils von 9 bis 16 Uhr sowie von montags bis freitags in der Zeit von 7 bis 18 Uhr erreichbar.