Zwangspause verlängert sich

Städtische Sportplätze bleiben weiterhin gesperrt

Das Wetter spielt weiterhin nicht mit: Die städtischen Sportplätze bleiben vorerst für den Spiel- und Trainingsbetrieb gesperrt. Ausgenommen sind die Kunstrasenplätze. Ob am Wochenende gespielt werden kann, entscheidet sich am Freitag, 18. Oktober 2019 – dann wird über eine Aufhebung der Sperrung entschieden.