30.10.2020

Viele Einrichtungen werden geschlossen

Auf Grundlage der von Bund und Ländern beschlossenen Maßnahmen zur Eindämmung der Corona-Pandemie werden zahlreiche Kultur - und Freizeiteinrichtungen vom 2. November an geschlossen.

Geschlossen sind etwa  das Kulturzentrum PFL, das Literaturbüro, das Stadtmuseum, das Horst-Janssen Museum, das Edith-Russ-Haus und die Artothek.

Auch alle Einrichtungen der Stadtbibliothek – Zentralbibliothek im PFL, Kinderbibliothek am PFL, sowie die Stadtteilbibliotheken in Eversten, Flötenteich, Kreyenbrück und Ofenerdiek werden geschlossen.

Ebenso entfallen Veranstaltungen, wie Workshops und Führungen. Die Veranstaltungen der KIBUM in Schulen und KiTas werden ebenfalls abgesagt.

Geöffnet bleibt dagegen die städtische Musikschule.