27.06.2018

Agentur :ehrensache sucht Ehrenamtliche für Hilfsorganisation

Oldenburg. Die Agentur :ehrensache sucht Ehrenamtliche, die auf freiwilliger Basis Koordinationsaufgaben bei einer Hilfsorganisation übernehmen und durch eigene Ideen bereichern. Zu den Aufgaben zählen: Ansprechpartnerin oder -partner der Ehrenamtlichen sein, Einteilung von Besuchsdiensten durch circa 25 Ehrenamtliche, Planung von Aus- und Fortbildungen sowie Frühstückstreffen und die Organisation von Gedächtnistrainings. Die Arbeitszeiteinteilung kann individuell gestaltet werden, die Aufgaben können bequem von Zuhause aus erledigt werden.

Weitere Informationen gibt es bei Ute Kleßen unter Telefon 0441 77 93 3-56 oder per E-Mail an u.klessen@drk-ol.de sowie über die Fachstelle Bürgerschaftliches Engagement, Agentur :ehrensache, bei Gabriela Kaboth-Freytag unter Telefon 0441 235-2020 oder per E-Mail an ehrensache@stadt-oldenburg.de.